Hallo Fremde*r und Willkommen auf My Travel Journal-Blog,

worum geht es auf dieser Seite? Gute Frage! Dieser Blog ist inspiriert von meinen Reise-Journals, welche ich immer mit auf Reisen nehme. Es geht um das Erzählen von Geschichten, um etwas über neue Kulturen zu lernen, sich mit mir in Abenteuer zu stürzen und ein bisschen Fernweh zu wecken. Aber auch um Tipps für deine eigenen Reisen zu finden und Inspirtationen fürs Journaling. Immer noch Fragen? Dann ließ mehr hier

Ansonsten hol dir was zu trinken, mach es dir gemütlich und dann hoffe ich, dass ich dich ein wenig mit auf meine Reise nehmen und dich an andere Orte dieser Welt bringen kann, um dort einige meiner wertvollsten Erinnerungen mit dir zu teilen. Danke, dass du hier bist. Viel Spaß beim Entdecken meines Blogs und beim Lesen,

Flo


News:

Derzeit in Berlin


Neuer Blog-Eintrag: Wie du deine K-pop Idols kostenlos siehst (2021-07-31)

kpop band CNBLUE

Die sogenannte koreanische Welle (Korean Wave) und vor allem K-pop erobern die Welt. Bands wie BTS oder Blackpink brechen einen Musikrekord nach dem nächsten und erklimmen die Billboard Charts. In diesem Blogpost gebe ich dir Tipps, wie du einige deiner Idole kostenlos in Südkorea sehen kannst.


Überarbeiteter Blog-Eintrag: Meine Highlights und Tränen aus dem verrückten Saigon (2021-07-11)

Vietnamese woman with lycheesa bike full of

Das eine Mal, als ich in Saigon (Ho-Chi-Minh-Stadt) ankam und bemerkte, dass ich Multimillionärin bin. Aber es geht auch darum, wie mich eine Sightseeingtour zu Tränen rührte, ein Theater voller tanzender Puppen auf dem Wasser und einer Bootstour direkt durch den Dschungel.


Überarbeiteter Blog-Eintrag: Uni, Hangul & Samul Nori – Meine erste Woche in Seoul (2021-06-15)

Streets of Seoul

Für mich ist Südkorea – aber auch Seoul selbst – voller neuer Erfahrungen, Unterschiede in der Kultur, in der Schrift, im Essen und Alltag. Es ist ein Land voller Gegensätze. Das new-age Korea mit all seinem Hightech und seiner Moderne vs. dem alten, traditionellen Korea mit seinen Palästen und Hanbok. – Dieser Blogpost ist über meine erste Woche als Austauschstudentin in Seoul.


Überarbeiteter Blog-Eintrag: Kultur on a Budget – kostenlose Ausflüge, Museumsbesuche und Rabatte (2021-05-25)

Fish shaped lanterns on the lantern festival in Seoul

Der Kulturtag in Korea bietet kostenlose Museumsbesuche und Rabatte, die Regierung lädt Ausländer zu gratis Ausflügen ein und nationale Feiertage bieten viele verschiedene Aktivitäten und Feste. Klingt gut? Dann solltest du unbedingt den folgenden Blogbeitrag lesen.


Neuer Blog-Eintrag: Berlins beste Orte für die Kirschblüten-Saison (2021-05-12)

Was hat die Kirschblüten-Saison in Berlin mit dem Kalten Krieg zu tun? Welche Rolle spielte Japan dabei? Und wo findest du die besten Orte für ein Meer aus rosa Blüten? – all das wirst du im folgenden Blogbeitrag erfahren.


Überarbeiteter Blog-Eintrag: Jeju –Lebensgefährliche Jobs im Urlaubsparadies (2021-05-02)

Seogwipo in dawn

Drei Tage im Urlaubsparadies Südkoreas, die Insel der kleinen Großväter, der Hallabong Frucht und Haenyo – den freitauchenden Frauen von Jeju-do.


Neuer Blog-Eintrag: 11 Möglichkeiten dein Fernweh zu stillen (2021-04-08)

Der deutsche Begriff Fernweh ist ein sogenanntes unübersetzbares Wort, da es in dem Sinne in keiner anderen Sprache existiert. Es beschreibt die Sehnsucht, einen entfernten Ort zu besuchen und quasi das Gegenteil von Heimweh. Vermutlich kennt es jede:r, der so reisesüchtig ist, wie ich – besonders in diesen speziellen Zeiten.


Neue Seite: Über meinen Blog (2021-03-19)

Wenn du dieser Seite folgst, wirst du mehr über diesen Blog und seine Geschichte und die Idee dahinter erfahren. Ich hoffe, ich kann alle deine Fragen beantworten.


Neuer Blog-Eintrag: Zwischen Mangas und Sex-Shops in Akihabara (2021-03-07)

Akihabara fasst vermutlich zusammen, was Leute im Kopf haben, wenn sie über die moderne und verrückte Pop-Kultur Japans sprechen. Wenn ich zurückdenke, erinnere ich mich an Puppen, Spielzeug, Cosplay, jeder Menge Automaten, Sex-Shops, Videospiele, Maid Cafés, Elektroartikel, Anime und natürlich Mangas. Dieses Mal nehme ich euch mit mir mit und stelle euch dieses einzigartige Viertel von Tokio vor.


Neuer Blog-Eintrag: Jjimjilbang – Eine Nacht in einer koreanischen Sauna (2021-02-05)

Wie ist es eine Nacht in einem Jjimjilbang zu verbringen? Ich Wie ist es eine Nacht in einem Jjimjilbang zu verbringen? Ich habe es zusammen mit Lea aus Frankreich und Xiao Ying aus China, zwei meiner Kommilitoninnen aus Seoul ausprobiert. Dabei haben wir die Unterschiede zu herkömmlichen Saunen kennengelernt, uns Eier gegen den Kopf geschlagen und uns einen “Schafskopf” gebastelt.


Neuer Blog-Eintrag: Urban Art in Berlin (2020-12-09)

Die Kunst liegt auf der Straße – zumindest in Berlin. Denn die deutsche Hauptstadt gehört zu den Hotspots der Urban Art in Europa und wird gerne von Künstlern aus aller Welt als Leinwand genutzt.


Neuer Blog-Eintrag: Warum ehrenamtlich arbeiten (2020-11-28)

Der heutige Blogbeitrag fällt etwas aus der Reihe – diesmal möchte ich über ehrenamtliches Arbeiten sprechen (ergo Arbeit, für die du nicht bezahlt wirst) und warum es eine großartige Möglichkeit für dich sein kann. (Als kurze Anmerkung: Ich rede von ehrenamtlichen Tätigkeiten in Form von Klubs, Organisationen und Vereinen – und nicht über ein Freiwilliges Soziales Jahr, kurz FSJ). In diesem Beitrag möchte ich mit euch über meine eigenen Erfahrungen und meine Studierendenorganisation AEGEE sprechen – und zumindest Letzteres hat auch wieder mit dem Thema Reisen zu tun.